REINHARD LIEDL

telefonisch Erreichbarkeit beachten - siehe unten

Bei mir stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt

Positive Wirkung der klassischen Massage
Durch die klassische Massage wird eine Reihe von positiven Wirkungsweisen erzielt. Zu den mechanischen Effekten (durch die Bewegung der Hände auf der Haut) zählen unter anderem: 
 

  • Lösung der Verklebungen zwischen den Gewebeschichten
  • Lösen von sogenannten „pathologischen Crosslinks“ (= strukturelle Veränderungen, die das Bewegungsausmaß deutlich einschränken)
  • Durchblutungssteigernde Wirkung
  • Entspannenden Einfluss oder reaktivierende Wirkungsweise
  • Regulativen Einfluss auf das Lymphsystem
  • Reduktion bis hin zum Abbau von Ödemen (Flüssigkeitsansammlungen)
  • Gesteigerte Ausscheidung von Stoffwechselendprodukten (somit Entgiftung!)
  • Psychischen Einfluss (Verbesserung des Gemütszustandes)

Ein biochemischer Effekt, der bei der klassischen Massage erzielt wird, ist die Freisetzung von verschiedenen Stoffen, wie z.B. Entzündungsmediatoren, Histamin, Endorphine und Serotonin....usw. und deren Wirkung im Bereich der Gewebe. 

Positive Wirkung der Breuss-Massage
Durch die Breuss Massage erzielt man eine gesundheitspräventive Wirkung der Wirbelsäule 
 

  • Die Breuss-Massage ist eine gute Vorbeugebehandlung gegen Kreuz-Nackenbeschwerden und eventuell auch dem Bandscheibenvorfall (oder anderen degenerativen Wirbelkörperveränderungen), weil gute elastische Bandscheiben allerlei Belastungen standhalten.
  • Die Breuss-Massage ist eine sanfte, „spirituelle“ Massage, die seelische, energetische und körperliche Blockaden lösen kann.